Aufffi aufn echten Berg

News & Aktuelles

 

Diese Seite in Deutsch anzeigen. This page is not available in nederlands.

Wandern & Berghütten

Griesmauer - TAC Spitze (2.034/2.019m)

Wanderung zur Griesmauer

Wanderweg vom Präbichl/Laustraße (ehem. Talstation Polster Einersessellift) (1.237m) zur Polster Schutzhütte - weiter über den Polster (1.910m) zum Hirscheggsattel (1.699m) - Wanderweg  bis zum Klettersteig zur TAC Spitze (2.019m) und/oder zum Griesmauer Kogel (2.034m) Wanderweg zurück zum Hirscheggsattel  - weiter zur Leobnerhütte - über den Knappensteig zurück zum Präbichl (ehem. Talstation Sessellift - 1.237m)

Gehzeit: ca. 5 - 51/2 Std.


Frauenmauerhöhle (1.827m)

Ausgang der Frauenmauerhöhle

Wanderweg vom Präbichl (ehem. Talstation Polster Einersessellift) über den Wanderweg zur Polster Schutzhütte - weiter über den Polster (1.910m) zum Hirscheggsattel (1.699m) - am Fuße der Griesmauer entlang - Neuwaldegg Sattel - zur Frauenmauerhöhle (Osteingang) - Durchquerung der Höhle mit dem Höhlenführer zum Westeingang - talwärts zur Gsollalmhütte - weiter zur Gsollkehre (944m) (Eisenerz)

Gehzeit: ca. 5 Std.

Fahrmöglichkeit mit dem ÖBB-Bus zurück zum Präbichl


Hochturm (2.081m)

Gipfelkreuz des Hochturms

Wanderweg vom Präbichl (Laufstraße) über den Handlgraben zum Lamingsattel (1.677m) Wanderweg über das Wildfeld /Ochsenboden zum Hochturm (2.081m) Wanderung wieder retour zum Lamingsattel und weiter zur Leobnerhütte (1.582m) über den Handlgraben zurück zur Laufstraße - oder alternativ über den Knappensteig zurück und dann den Wanderweg zur ehem. Talstation des Polster Einersesselliftes

Gehzeit: ca. 6 - 6 1/2 Std.


Leobner Mauer (1.870m)

Schöne Aussicht von der Leobener Mauer

Wanderweg vom Präbichl (Laufstraße - GH Latschenstubn) über den Handlgraben zum Laming Sattel (1.677m) weiter zur Leobner Mauer (1.870m) zurück zum Lamingsattel  - und über den Handlgraben zurück zur Laufstraße - GH Latschenstubn

Gehzeit: ca. 5 Std.

 

 


Polster (1.910m) - Leobnerhütte

Wanderung zur Leobnerhütte

Wanderweg von der ehem. Polster Einersessellift Talstation über den Wanderweg zur Polster Schutzhütte und weiter auf den Polster Gipfel (1.910m) - Hirschegg Sattel - Leobnerhütte (1.582m ) - über den Handlgraben zurück zur Laufstraße Präbichl - GH Latschenstubn -  oder alternativ von der Leobnerhütte über den Knappensteig zurück zur ehem. Polster Talstation

Gehzeit: ca. 31/2 - 41/2  Std.

 

 


Eisenerzer Reichenstein (2.165m)

Ausgangspunkt Parkplatz Präbichlerhof (1.240m)- Grübl - Theklasteig -Reichensteinhütte (2.136m)zum Gipfelkreuz - zurück zum Ausgangspunkt

Gehzeit: ca. 4 1/2 Std.


Leobnerhütte - bei Schönwetter am Wochenende besetzt!

Wanderin in der Region rund um den Erzberg

Auf Anfrage - Alpenverein Leoben

20 Lagerplätze

Tel: 0664/9642177


Polster-Schutzhütte

Blick auf die Polster-Schutzhütte

Tel: 03849/6060 (Büro Bergbahnen) oder Tel: 0664/5216036 Hr. Peskoller

Samstag & Sonntag geöffnet (auch bei Schlechtwetter!)


Reichensteinhütte

Blick auf die Reichensteinhütte

Täglich von Ende Mai bis Mitte Oktober!

30 Lager - 20 Zimmerbetten

Fam. Pilat - Tel: 0664/9836164


Gsollhütte

Blick auf die Gsollalm

Täglich ab 15. Juni bis 15 September!

(Mo-Fr: 13:00 - 19:00 Uhr, Sa - So: 09:00 - 19:00 Uhr)

Tel: 0664/4619524


Julius Hütte

auf Anfrage!

Tel: 0664/2566795 Elsner Johanna


Tauchbasis Grüblsee

Taucherlebnis im Grünlsee

Direkt am Speicherteich & geöffnet ab 21.05.2016!

Tel: 0664/218 1182 oder 0660/4638363

nähere Infos unter www.grueblsee.at 


GH Hiaslegg

täglich von Mai bis Ende September! (außer bei Schlechtwetter!)

Tel: 03868/8398


Sonnscheinhütte

täglich von Mitte Mai bis Mitte September!

60 Lager

Tel: 0664/5112474 - Rappold Karl