Essen am Präbichl

Der Praebichl im Winter